Homepage der Vereinigung der VW 411/412 Besitzer

 

 

 

Hallo, ich bin der Typ4 , besser bekannt als VW 411 oder VW 412. Viele nennen mich auch Nasenbär , das macht mir nichts, nur das Wort "Sprittfresser" höre ich nicht so gerne.

Ich habe im Heck einen 4-Zylinder - Boxermotor, natürlich luftgekühlt, Grauguß - Einzelzylinder, zentrale Nockenwelle, und hängende Ventile, die über Stößelstangen und Kipphebel gesteuert werden.

Mein Getriebe ist ein vollsynchronisiertes Viergang - Getriebe. In der Automatik - Ausführung: Hydrodynamischer Wandler , mit 3 - Gang Planetengetriebe.

Ich habe eine selbsttragende Ganzstahlkarosserie.  Zu den Bremsen sage ich nur : Zweikreis - Hydraulik, vorne _Scheiben- und  hinten Trommelbremsen.

Meine Standheizung ist serienmäßig. Auf Wunsch gab es mich auch mit Schiebedach, einige meiner Art hatten auch die kleinen Dreiecksfenster vorne in den Türen, und der eine oder andere Variant hatte hinten Ausstellfenster.

Hier eine kleine Übersicht der verschiedenen Ausführungen:

VW 411 / 411L ( L=Luxus )

gebaut von 1968 -1969

68 PS Doppelvergaser mit Startautomatik

1679 ccm Hubraum

wurde auch Zyklop genannt, weil er noch keine Doppelscheinwerfer hatte

VW 411 E / VW 411 LE Limousine

gebaut von 1969 - 1972

80 PS Einspritzer ( Bosch - Kraftstoffeinspritzung)

1679 ccm Hubraum

Doppelscheinwerfer

hinten Zusatzstabilisator

Variant:

kein Zusatzstabilisator, dafür andere Hinterachsübersetzung als die Limousine

VW 412 E / LE Limousine und Variant

gebaut von 1972 - 1973

80 PPS Einspritzer

1679 ccm Hubraum

Veränderungen zum 411:

 

neue Front, Haube fällt stärker ab,

Scheinwerfer tiefer, andere Leuchtschalen, Blinker tiefer,

 

 

 

VW 412 / VW 412 L Limousine und Variant 

gebaut von 1973 - 1974

 75 PS Doppelvergaser

 

Heckleuchten und Stoßstange höher, härtere Federung, neue Stoßdämpfer, neuer vorderer Stabilisator, vernickelter Auspufftopf, der Variant bekam noch schmalere Heckleuchten.

 

 

 

größerer Hubraum mit 1795 ccm

 

VW 412 S / VW 412 LS Limousine und Variant

gebaut von 1973 -1974

85 PS Doppelvergaser

ebenfalls 1795 ccm Hubraum

 

Leider gab es mich in der Variant - Ausführung nicht als Viertürer.

Eine ganz besondere  einzigartige Ausführung von mir kann man bei Karmann bewundern .

Ein VW 411 Cabrio von 1968 !!!!!

Im VW Museum Wolfsburg kann man mich als

Prototypen eines 411 Stufenhecks

bewundern

Ich war auch bei der Feuerwehr, der Polizei, dem Bundesgrenzschutz und als Taxi im Einsatz.

Heute gibt es noch  405  ( Stand Januar 2009) gemeldete Fahrzeuge von einst um die 355 000! Sicher gibt es hier und da noch Fahrzeuge, die auf ihre Auferstehung warten. Als an die Arbeit, damit wir nicht irgendwann aussterben , wie die Dinosaurier.

Luftgekühlte Grüße

Euer Typ 4